DSGVO

Im Zuge der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), naja, neu ist sie ja nicht, ist jetzt unsere neue Internetseite entstanden.

 

Hat also ja auch was Positives, dieses ganze Beschäftigen mit der Verordnung. Die vielen Richtlinien, die ab dem 25.5.2018 einzuhalten sind, sind gar nicht so leicht zu durchschauen. Wir haben nun eine separate Seite zu den Bestimmungen, die den Datenschutz betreffen. Weiterhin sind aber noch viele Aspekte zu beachten, die mit dem Internet nichts zu tun haben. Dies wird alles separat in Vertragsform und als Informationsmaterial für unsere Kunden bereitgestellt. Im Besonderen betrifft dies die Hochzeitsfotografie sowie unsere Fotobox. Es wird also künftig für jeden Fototermin, für jeden Gast und für jeden, der sich bei der Fotobox fotografieren lässt, ein bisschen Mehrarbeit sein, um die genauen Bestimmungen durchzulesen und in diese einzuwilligen. Aber das hält uns doch nicht davon ab, unserer Leidenschaft, der Fotografie, auch weiterhin nachzugehen.

 

Also freuen wir uns darauf, dass wir uns dann ab Ende Mai noch intensiver mit jeder Person auseinandersetzen dürfen, als es bisher der Fall war ;-)

 

Ach ja, nicht wundern, wenn Ihnen auf vielen Internetseiten nur noch solche Fotos begegnen, auf denen keine Menschen erkennbar sind, dies liegt dann auch an der DSGVO...